Qi-Zentren im TaiChi

 

Bai Hui Du 20 Himmelstor

Er liegt auf der Verlängerungslinie vom tiefsten zum höchsten Punkt der Ohren auf der Mittellinie des Kopfes.

 

Yin Tang (Du) Siegelhalle

Der Yin Tang liegt in der Mitte zwischen den Augenbrauen über der Nasenwurzel.

 

Jian Jing Gb 21 Schulterbrunnen

Die Schulterbrunnen liegen in der Vertiefung am höchsten Punkt der Schulter

ein Fingerbreit neben dem Halsansatz.

 

Lao Gong Pe 8 Palast der Arbeit

Die Lao Gong Punkte liegen im Zentrum der Hände. Der zur Handfläche gekrümmte Mittelfinger zeigt genau auf den inneren Lao Gong in der Mitte des Handtellers; der äußere Lao Gong liegt gegenüber auf dem Handrücken.

 

Dan Zhong Ren 17 Zentrum der Brust

Das Dan Zhong liegt im Zentrum des Brustbeins zwischen denBrustwarzen.

 

Ming Men Du 4 Tor des Lebens

Der Ming Men liegt im Kreuzungspunkt von Lenker- undGürtel-Meridian genau gegenüber vom Nabel, zwischen dem 2. und 3. Lendenwirbel im tiefsten Punkt des Hohlkreuzes.

 

Dan Tian (Ren 6) Feld des Elixiers

Es liegt zwei Fingerbreit unterhalb des Nabels im Körperinneren ca. 4 cm unter der Körperoberfläche, und hat, so sagen die Chinesen, etwa die Größe einer Zwiebel.

 

Hui Yin Ren 1 Pforte von Leben und Tod

Er liegt auf dem Damm zwischen Anus und Geschlechtsorgan; er entspricht dem Wurzelzentrum.

 

Yong Quan Ni 1 Sprudelnde Quelle

Sie liegt in der Vertiefung hinter den Zehenballenpolstern in der Mitte der Fußsohle.

 

 

Qi-Zentren
Die Energiezentren im TaiChi
Die Energiezentren im TaiChi 2
Qi-Zentren 2

 

 

 

GPTCL Mitglied
480072

 

 

 

 

 "Und wenn du auch die Kraft hast, einen Berg zu versetzen,
  so brauchst du noch einen Verstand,
  der so groß und so ruhig ist

wie ein Ozean"